KOLM die Baeckerei

GENUSSletter 2/2021 - Krapfen in echt

Krapfen gibt's trotzdem

Auch wenn wir im heurigen Fasching vermutlich vorwiegend vor den TV-Geräten abfeiern müssen - die Krapfen bleiben uns erhalten, die gibt#s "in echt"! Und es spricht ja auch gar nichts dagegen, sich im besten Faschingskostüm genüsslich auf der Couch zu räkeln.
Viele klassische Krapferln, üppige Creme-Krapfen, süße Nutella-Krapfen und zimtige Krapfenbrezerln warten bereits darauf, dass sie mit nach Hause genommen werden, um Ihnen den (ob jetzt strengen oder soften - wer weiß das schon - ) Lockdown-Fasching erträglicher zu machen.

Auch wenn Sie alleine zu Hause sind: nehmen Sie trotzdem gleich 10, weil dann gibt's nämlich 2 von uns dazu geschenkt! Genießen Sie unsere süßen Krapfen, denn ihre Tage sind gezählt. Und bitte helfen Sie uns bei der heuer besonders schwierigen Planung, indem Sie im Voraus bestellen.

Leider können wir Sie heuer nicht beim großen Faschingsumzug verwöhnen - denn der findet nicht statt. Aber MÖMÖ werden wir trotzdem grölen, weil ein bisschen Spaß muss sein!

Ein Dankeschön zum Valentin

Bestimmt gibt es einige Leute, die Sie schon länger nicht gesehen haben. Und bestimmt gibt es Menschen, die in den letzten Monaten besonders für Sie da waren.
Und nachdem der Fasching fast ausfällt, können sie den Faschingssonntag, der heuer auch der Valentinstag ist, dafür nutzen, sich bei all jenen zu bedanken, die Ihnen am Herzen liegen. Weil wir es schön finden, wenn man seine Liebsten und auch sich selbst verwöhnt, finden Sie für diesen Tag auch bei uns einige Genüsse, die Herzerln in die Augen Ihrer Schätze zaubern.

Unsere "herzigen" Verführungen wie Herzen aus Kipferlteig, Striezelherzen, Herz-Kuchen aus Dinkelrührteig sorgen bestimmt dafür, dass die Herzen Ihrer Lieben höher schlagen. Die Punschkrapferl machen sich für diesen Anlass wieder besonders zurecht und unsere Linzer-Augen wollen das Herzerloutfit gar nicht mehr ablegen. Zudem vermuten wir, dass auch ein paar Zimtschneckerln die Backstube als Herzerln verlassen möchten.

Also, lassen Sie Ihr Herz und das Ihrer großen oder kleinen Liebe ruhig höher schlagen und nutzen Sie die Gelegenheit, um wieder einmal Danke zu sagen.

Heuer ohne Kater

Es hat ja alles auch immer was Positives! Nachdem der Fasching so bescheiden ausfällt, wird das mit der Katerstimmung vermutlich heuer nichts. Da können wir den traditionellen Heringsschmaus in diesem Jahr so richtig genießen.

Bei uns gibt's dafür kleines, feines, handgemachtes Jour-Gebäck, resche Steinofenbaguettes, saftige Toscana-Brote und natürlich auch wieder unsere kleinen Fischlein aus Semmelteig, die sich darauf freuen, mit all den Fischen, die sie verzehren, um die Wette zu schwimmen. Und für all jene, die den Meerestieren nicht so viel abgewinnen können, gibt's natürlich auch süße Fische aus Kipferlteig.

In den Wochen nach dem Fasching beschäftigen wir uns dann hoffentlich ganz langsam mit den ersten Frühlingsboten aus unserer Backstube und engagieren den Osterhasen als Verstärkung...

Mit zuckersüßen Grüßen aus Mödling
und trotz allem mit einem herzlichen "MÖMÖ"
Ihre Familie Kolm & das Kolm-Team

Sie möchten keinen GENUSSletter mehr beziehen? Hier können Sie sich jederzeit abmelden.

© 2021