KOLM die Baeckerei

Das Geheimnis unseres Erfolges liegt in den besten Zutaten, der handwerklichen Fertigkeit unserer Mitarbeiter und der Backtradition unserer Familie.

Geschichte

Anfang des vorigen Jahrhunderts wurde im Gewölbe unseres Bäckereibetriebes zum ersten Mal Brot gebacken. Seit September 1960 ist die Bäckerei, die in einem alten Bürgerhaus aus der Mitte des 15. Jahrhunderts untergebracht ist, Familienbesitz. Das ehemals "Binderhaus" genannte Gebäude steht mittlerweile unter Denkmalschutz. Unsere Großeltern, Arthur und Katharina Reich, legten den Grundstein zur heutigen Bäckerei KOLM. Im Jahr 1988 haben Gerhard und Helga KOLM die alteingesessene Traditionsbäckerei übernommen.

Jörg Kolm arbeitet seit 1991 im Betrieb und hat wie sein Vater im zweiten Bildungsweg 2005 seine „Meisterprüfung zum Bäckerhandwerk“ abgelegt. Vor der Pensionierung seiner Eltern übernahm er im Jahr 2007 die Geschäftsführung. Gemeinsam mit seiner Frau Astrid und seiner Schwester Irene Malle führt er den Betrieb mit 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und zwei Standorten - in Mödling und der Hinterbrühl - in dritter Generation weiter.

Familienbetrieb

Gemeinsam als Familie tragen wir mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Unternehmen und jeder leistet einen wichtigen Beitrag. Denn ein Team ist mehr, als die Summe seiner Mitglieder.

Ob jung, ob alt, ob klein, ob groß – bei uns sind alle aufgefordert, das Abenteuer Bäckerei zu leben. Unsere Kinder haben Verständnis dafür, dass Papa oder Mama manchmal ein bisserl viel um die Ohren haben. Und auch die Großeltern stehen mit ihrer langjährigen Erfahrung tatkräftig als Unterstützung zur Seite.

Einzigartig für unseren Betrieb ist die enge Zusammenarbeit des Teams und dass wir auch abseits unserer Arbeit Zeit füreinander finden und füreinander da sind. Und besonders schön ist es, dass uns der Großteil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit vielen Jahren begleitet. Alle gemeinsam bringen wir es auf knapp 200 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Backstube

Das Herzstück unseres Betriebes, unsere Backstube, befindet sich direkt hinter unserem Verkaufslokal in Mödling. Charakter, Leidenschaft und Liebe zum Beruf lassen unsere Bäcker formen und gestalten – und deshalb gleicht kein Striezerl, Brezerl oder Salzstangerl dem anderen. Die Intuition, das Feingefühl und die Hände unserer Fachkräfte machen den Unterschied.

Unser Backstubenchef Pal ist seit knapp 25 Jahren in unserem Betrieb tätig und ein Profi, wenn es um die Abläufe in unserer Backstube und die Umsetzung spezieller Kundenwünsche geht. Gemeinsam mit seinem Team, bestehend aus Manfred, Momo, Mustafa, Boris, Karl, Eszter, Laszlo und Norbert sorgt er für täglich frisches Brot und Gebäck.

 

Verkauf

Und die besten Produkte wären ohne unser freundliches Verkaufsteam verloren: selbst in stressigen Situationen schaffen sie es, den Überblick zu behalten. Und daher sind sie nicht nur wegen ihres Engagements und ihrer Einsatzfreude unentbehrlich für unser Unternehmen. Wir sehen unsere Verkäuferinnen und Verkäufer als Bindeglied zu unserer Kundschaft – sie geben deren Wünsche weiter und gehen offen, freundlich und beratend auf sie zu.

Unsere Verkaufschefin Bettina sorgt seit nunmehr 15 Jahren für den perfekten Überblick über Bestellungen und Kundenwünsche und steht gemeinsam mit Marianne, Margit und Benjamin in Mödling mit Rat und Tat zur Seite. In der Hinterbrühl kümmert sich Brigitte mit Unterstützung von Margit und Lea um unsere Kundinnen und Kunden.

Ein starkes Team

Nach oben

© 2019